agivia: Unser neuer Partner in Berlin

Berliner*innen aufgepasst: Wir haben einen neuen Partner in eurer Region!
Das Berliner Rehatechnik-Unternehmen agivia erhält ab Spätsommer ein eigenes Exemplar des Elektrorollstuhls Scewo BRO. Hier erfährst Du, ab wann Du mit BRO in Brandenburg und Berlin Deine Testrunde drehen kannst.

Natalie Rotschi – 28.04.2021

Bei agivia ist der Name Programm. Er setzt sich zusammen aus «agil» und «via» (der Weg) und steht für den Anspruch an optimaler Mobilität. Oder «Your mobility is our passion», wie ihr Slogan so schön heisst. Das Team von agivia glaubt an eine Gesellschaft, in der Menschen mit eingeschränkter Mobilität dank modernster Technologie wieder vollkommen mobil sein können. Ein Beispiel dafür ist unser Elektrorollstuhl Scewo BRO.

Unser Partner für Brandenburg und Berlin

Für das 10-köpfige Team ist persönliche Kundenbeziehungen und -betreuung besonders wichtig. Um das zu erreichen, vereinen sie Leidenschaft und Erfahrung. Mit unserem Treppensteiger möchte agivia ihren Kunden einen neuen Hingucker bieten und sich vom Markt abheben. Überzeugt hat sie neben der Technologie besonders das moderne Design.

Ab Spätsommer 2021 kannst Du BRO direkt bei agivia inspizieren und Deine persönliche Probefahrt unternehmen. Das Rehatechnik-Unternehmen agivia ist ab dann auch Dein Ansprechpartner für Beratung, Reservation und Service rund um Scewo BRO in der Region Brandenburg-Berlin.

Wir freuen uns auf eine tolle Partnerschaft und auf ganz viele BRO Crew-Mitglieder aus Brandenburg und Berlin!

Hier findest Du sie
Gefällt Dir dieser Beitrag? Dann teil ihn mit Deinen Liebsten.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren